Über uns

 

"Sei der Wandel" ist ein Projekt der Wild Land - Wild Spirit Stiftung mit Sitz in Wiesbaden, Deutschland.

Das Projekt wendet sich an junge Menschen sowohl in Ländern des globalen Nordens als auch des globalen Südens, um Kontakte aufzubauen und gemeinsam nachhaltige Projekte zu entwickeln. Denn nur so können wir einen wirklich weltweiten Wandel bewirken.

 

Unsere Stiftung arbeitet mit ihren übrigen Projekten vorwiegend in Ländern des globalen Südens zu Natur- und Umweltthemen und zum Aufbau von Naturschutzprojekten mit der lokalen Bevölkerung.

 

Mehr als 80% der Weltbevölkerung lebt in so genannten Entwicklungsländern und in Schwellenländern vor allem im Süden. Nur wenn diese Menschen verstärkt in Natur- und Klimaschutz eingebunden werden und aktiv daran teilnehmen können, werden wir wirklich etwas erreichen.

Wir glauben an die Kraft direkter Begegnungen und Zusammenarbeit. Gerade junge Menschen sind dafür besonders offen. Wir möchten Euch einladen, mit uns zusammen ein wenig die Welt zu verbessern und auch bei unseren Projekten mitzuwirken.

 

 

Sei der Wandel ist ein Projekt der Wild Land - Wild Spirit Stiftung.

Unsere Stiftung arbeitet zu den Themen Wälder, Artenschutz und indigene Völker.

In Afrika ist unsere Arbeit eng mit Elefantenschutz verknüpft.

Mehr dazu findet Ihr hier:

www.wildland-wildspirit.org

www.forests-elephants-people.org